Aue-Verlag Modellbausatz "Tempel in Jerusalem" 55 x 29 x 16 cm von Aue-Verlag

Preis: €19,90
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Verfügbarkeit: AusverkauftBald wieder erhältlich
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Artikelbeschreibung

Modellauto Shop sind glücklich Ihnen den hervorragende Aue-Verlag Modellbausatz "Tempel in Jerusalem" 55 x 29 x 16 cm präsentieren zu dürfen.

Für diesen reduzierten Preis, wird Aue-Verlag Modellbausatz "Tempel in Jerusalem" 55 x 29 x 16 cm extrem weiter empfohlen und ist eine gute Wahl für viele Interessenten.

Manufacturer Description

Schreiber-Bogen Kartonmodellbau
        Tempel in Jerusalem
Farbiges Modell zum ausschneiden und zusammenkleben!
Material: Papier, Karton
Anzahl der Bögen: 15,5
Maßstab: 1:400
Schwierigkeitsgrad: 2
Zusätzlich notwendig: Papierschere, Klebstoff
Hilfreiche Werkzeuge: Skalpell, Falzbein, kleine Klammern und Nadeln zum Fixieren
Der Hersteller stuft seine Modelle in 5 Schwierigkeitsgrade ein:
'Kindermodell': sehr leicht und mit Kindlichen Motiven
                '0': Anfängermodell
'1': Leicht
'2': Mittel
  '3': Schwer
 
Historisches zum Tempel in Jerusalem
Den ersten Tempel in Jerusalem hatte König Salomo gebaut. Ihn zerstörten die Babylonier, als sie Jerusalem eroberten und einen Teil der Bevölkerung nach Babylonien verschleppten. Nach ihrer Rückkehr in die Heimat erlaubten die nun herrschenden Perser den Wiederaufbau des Tempels. Dieser ,,zweite Tempel' konnte 515 fertiggestellt werden. Er stand auf demselben Platz wie der Tempel Salomos. Jahrhunderte später baute König Herodes (37-4 v. Chr.) den Tempel um, verschönerte und vergrößerte die ganze Tempelanlage auf eine Fläche von 500 x 300 Metern. Gewaltige Erdmassen wurden aufgeschüttet. Die Vorhöfe wurden terrassenförmig angelegt, sodass das Tempelgebäude genau in der Mitte stand und noch erhabener wirkte. Nach einem Bericht des römischen Geschichtsschreibers Flavius Josephus war das Tempelgebäude 45-50 Meter lang und 54-60 Meter hoch. Er bezeichnete den Tempel in Jerusalem als ,,eines der großartigsten Bauwerke, von denen man je gehört hat' (Flavius Josephus: Jüdische Altertümer).
An der Nordwestseite des Tempelgeländes befand sich die Burg Baris aus der Makkabäerzeit, die von Herodes ausgebaut und in ,,Burg Antonia' umbenannt wurde. Von hier aus konnten die römischen Soldaten den Tempel überwachen (Die Bibel, Apostelgeschichte 21, 27-40). Der H

Besonderheiten

Maßstab: 1:400. Benötigtes Werkzeug: Schere, Modelliermesser mit abbrechbarer Klinge, Klebstoff auf Wasserbasis, Lineal und Stecknadeln. Kindgerechte Verarbeitung. Hergestellt in Deutschland.

Zusätzliche Informationen

Kaufe den famosen Aue-Verlag Modellbausatz "Tempel in Jerusalem" 55 x 29 x 16 cm von Aue-Verlag noch heute online. Dieser populäre Artikel ist derzeit auf Lager - kaufe noch heute sicher hier online.